Monthly Archives: Juli 2019

So deaktivieren Sie Secure Boot auf einem Lenovo G50 Laptop

 

Ein Lenovo G50 Laptop mit AMD CPU und Radeon R5 GPU ist der neue Laptop, den ich gekauft habe, um einen alten zu ersetzen.

Wie praktisch alle OEM-Computer, die mit Windows 8 ausgeliefert werden, ist auch hier Secure Boot aktiviert. Die eigentliche Terminologie ist Restricted Boot, aber wir werden diese Diskussion für einen anderen Beitrag belassen.

Das Aktivieren von Restricted Boot ist in Ordnung, wenn Sie beabsichtigen, nur Windows 8 oder nur die nächste Version von Windows oder eine Linux-Distribution auszuführen, die Restricted Boot tolerieren kann. Genauso einfach ist das lenovo tablet abgesicherter modus starten, um Fehler zu beheben. Wenn Sie jedoch beabsichtigen, eine Distribution wie Linux Mint neben Windows 8 zu installieren, müssen Sie Restricted Boot deaktivieren.
lenovo tablet abgesicherter modus

Das ist der Grund:

Linux Mint verwendet keine digitalen Signaturen und registriert sich nicht, um von Microsoft als „sicheres“ Betriebssystem zertifiziert zu werden. Daher wird es nicht mit SecureBoot booten. Wenn Ihr System secureBoot verwendet, schalten Sie es aus.

So deaktivieren Sie den eingeschränkten Boot auf einem Lenovo G50. Die Schritte sollten auf anderen (Lenovo)-Computern gleich sein, aber vielleicht mit kleinen Abweichungen, falls vorhanden. Auf einem Lenovo G50 greifen Sie auf das InsydeH20 Setup Utility (BIOS/UEFI Setup Utility) zu, indem Sie die Fn+F2-Taste drücken, während das System mit dem Booten beginnt. Sie können darauf auch zugreifen, indem Sie die Novo-Taste auf der linken Seite des Geräts drücken, direkt neben dem Stromanschluss, und die entsprechende Option auf dem sich öffnenden Bildschirm auswählen.

Scrollen Sie dann zur Registerkarte Sicherheit, indem Sie → verwenden. Verwenden Sie dann ↓, um zum Eintrag Secure Boot zu scrollen. Drücken Sie die Eingabetaste und wählen Sie Deaktiviert. Danach navigieren Sie wieder über die Website ↓ zum Eintrag Reset to Setup Mode. Drücken Sie die Eingabetaste, wählen Sie dann im Popup-Fenster Ja, um die PK zu löschen, den sicheren Start zu deaktivieren und in den Setup-Modus zu gelangen. Sie werden feststellen, dass der Plattformmodus in den Setup-Modus wechselt und der Secure Boot-Modus zu Custom wird. Drücken Sie die Fn+F10-Taste,

Sicherer Kofferraum Lenovo G50

Wenn Sie das nächste Mal auf die Registerkarte InsydeH20 Setup Utility > Security zugreifen, werden Sie sehen, dass der Secure Boot Status deaktiviert wird. Und wenn Sie die Einstellungen wiederherstellen möchten, rufen Sie die Registerkarte Sicherheit erneut auf, navigieren Sie zum Eintrag Werksschlüssel wiederherstellen und drücken Sie die Eingabetaste. Der eingeschränkte Boot wird beim Neustart danach aktiviert, vorausgesetzt, Sie speichern die Einstellungen mit den Tasten Fn+F10.

Sicherer Boot deaktiviert Lenovo G50 G50

Obwohl nicht notwendig für die Verwendung oder Nichtverwendung von Restricted Boot, ist eine Einstellung, die Sie auch aktivieren/deaktivieren können, der UEFI/Legacy BIOS-Modus. Ich sehe keinen Grund, sich mit dieser Einstellung zu beschäftigen, aber sie befindet sich unter der Registerkarte Boot, wenn Sie sie jemals ändern möchten.

So löschen Sie den Verlauf Ihres Datei-Explorers

So löschen Sie den Verlauf Ihres Datei-Explorers „Letzte Dateien“ in Windows 10

Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass der Datei-Explorer eine Liste der Dateien und Ordner enthält, die Sie kürzlich geöffnet haben, und diese am unteren Rand des Datei-Explorer-Fensters anzeigt. Es ist praktisch, sicher, aber es gibt Zeiten, in denen Sie diesen Dateiverlauf löschen möchten. Hier ist, wie man es macht.

Wenn Sie es wirklich nicht mögen, dass Windows diese Historie überhaupt behält, können Sie die letzten Elemente und windows zuletzt verwendete dateien löschen oder deaktivieren. Wenn Sie es mögen, Ihre Geschichte herum zu haben, ist es schön zu wissen, dass Sie sie gelegentlich löschen und von Grund auf neu beginnen können. Dazu verwenden Sie das Dialogfeld Ordneroptionen, das Ihnen auch die Kontrolle über viele andere interessante Funktionen ermöglicht.

windows zuletzt verwendete dateien löschen

Klicken Sie im Datei-Explorer auf das Menü „Datei“ und wählen Sie dann den Befehl „Ordner und Suchoptionen ändern“.

Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein im Dialogfeld Ordneroptionen auf die Schaltfläche „Löschen“, um Ihren Datei-Explorer-Verlauf sofort zu löschen. Sie erhalten keinen Bestätigungsdialog oder ähnliches; der Verlauf wird sofort gelöscht. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf OK, um zum Datei-Explorer zurückzukehren.

Das ist alles, was es dazu zu sagen gibt. Zurück im Datei-Explorer können Sie nun sehen, dass keine aktuellen Elemente aufgelistet sind.

Wäre es einfacher, wenn der Datei-Explorer uns einfach einen Knopf in der Symbolleiste zum Löschen unserer Historien geben würde? Ja, aber zumindest ist die Option da, wenn man weiß, wo man danach suchen muss. Und es dauert nur ein paar Sekunden.

Wie man 2019 Spiele auf einem Mac spielt

Denken Sie, dass der Besitz eines Mac bedeutet, dass Sie keine Spiele spielen können? Denke noch einmal nach. Das Mac-Gaming-Ecosystem ist robust. Von brandneuen Veröffentlichungen über Retro-Klassiker bis hin zu reinen Windows-Titeln – auf einem Mac gibt es jede Menge Spaß.
Warum Sie den Mac App Store (wahrscheinlich) überspringen sollten

Der Mac App Store ist voller Spiele. Dazu gehören Big-Budget-Veröffentlichungen im Wert von 60 $ wie Civilization VI, kurze Indie-Erlebnisse wie Oxenfree und die Art von Casual Games, die man auf dem iPhone wie Donut County finden würde. Um den Katalog zu durchsuchen, öffnen Sie die Mac App Store App und klicken Sie dann in der Sidebar auf die Registerkarte „Play“.

Leider ist der Mac App Store nicht immer der beste Ort, um Ihre Spiele zu kaufen. Es ist oft teurer als andere Schaufenster, und es leidet unter zu wenigen Neuerscheinungen und einem Mangel an Rezensionen zu vielen Artikeln aufgrund der relativ geringen Klientel.