Demontieren Sie die hintere Abdeckung der Galaxy S, um auf diese Komponenten zuzugreifen.

Das Entfernen der hinteren Abdeckung eines teuren Smartphones ohne Anleitung ist entmutigend. Du willst es nicht beschädigen, aber du musst da rein.

Im Falle des Samsung Galaxy S Captivate müssen Sie möglicherweise zur MicroSD-Speicherkarte oder zur SIM-Karte gelangen, oder Sie müssen den Akku entfernen oder ersetzen.

Du musst das nicht alleine machen. Hier ist die Vorgehensweise:

Diese Hinweise gelten für das Samsung Galaxy S Captivate. Wenn diese Anleitung nicht auf Sie zutrifft, haben Sie vielleicht die Galaxy S Vibrant Variante, eine Galaxy Note oder eine Galaxy S7.

Wie man das Samsung Galaxy S Captivate öffnet
Lösen Sie den unteren Verriegelungsmechanismus.

Die Rückseite eines Galaxy S Captivate Smartphones

Achten Sie auf den Spalt zwischen dem unteren Teil der Galaxy S Captivate’s Hauptrückwand und der unteren Stoßstange. Setzen Sie Ihre Nägel in diesen Spalt oder diese Nut ein und ziehen Sie sie nach unten, um die untere Stoßstange zu lösen.

Vergewissern Sie sich, dass die hintere Abdeckung entriegelt ist.

Samsung Galaxy S Captivate mit einer aufgeschlossenen Rückabdeckung

Nachdem Sie die untere Stoßstange gelöst haben, sollte der Spalt zwischen der Hauptabdeckung und dem unteren Verriegelungsmechanismus nun größer und deutlich sichtbar sein.

Heben Sie die hintere Abdeckung an, um die Innenseite des Telefons freizulegen.

Galaxy S Captivate Rückwand teilweise entfernt

Entfernen Sie die rückseitige Abdeckung vollständig, um alle Teile, einschließlich Speicherkarte, Akku und SIM-Karte, freizulegen.

Die Innereien eines Samsung Galaxy S Captivate

Rufen Sie die Komponente auf, die Sie entfernen möchten:

Um die MicroSD-Speicherkarte des Samsung Galaxy S zu entfernen, drücken Sie die Karte zuerst ein, um sie zu entriegeln, und ziehen Sie sie dann heraus. Um sie wieder einzusetzen, schieben Sie die Karte, bis sie einrastet.

Galaxy S Captivate MicroSD-Speicherkarte

Um den Akku Ihrer Galaxy S zu entfernen, heben Sie ihn von unten an und ziehen Sie ihn heraus. Sie müssen den Akku herausnehmen, um auf die SIM-Karte zugreifen zu können.

Samsung Galaxy S Captivate Batterieentnahme Prozess

Um die Samsung Galaxy S Captivate SIM-Karte zu entfernen, legen Sie einfach einen Finger darauf und ziehen Sie sie heraus.

Samsung Galaxy S Captivate SIM-Karte

Setzen Sie die hintere Abdeckung wieder ein, wenn Sie fertig sind, und richten Sie das Oberteil zuerst aus, bevor Sie es wieder anbringen.

Samsung Galaxy S Captivate Abdeckung wird angebracht

Verriegeln Sie die hintere Abdeckung, indem Sie die Abdeckung nach unten drücken und dann den unteren Verriegelungspuffer wieder in Position bringen. Wenn es klickt, sollte die Galaxy S wieder sicher sein.

Samsung Galaxy S Captivate Rückendeckel
Das ist es!