Der Krypto-Währungsmarkt räumt jedes Hindernis auf dem Weg zu neuen Höhenflügen aus dem Weg. Mit Ausnahme von Ethereum (ETH), Binance Coin (BNB) und Tezos (XTZ) sind fast alle Münzen aus der Top-10-Liste im grünen Bereich.

Wird Halbierung das gewünschte Ergebnis für den Anleger bringen?

Unterdessen ist die Dominanzrate für Bitcoin (BTC) seit gestern unverändert geblieben und liegt derzeit bei 65,5%. Auch in Bezug auf die monatliche Veränderung bleibt die BTC in der gleichen Position.

Heutige Eckdaten

Nachstehend finden Sie die relevanten Daten für Bitcoin Trader und wie es heute aussieht:

Name: Bitcoin

Laufschrift: BTC

Marktkapitalisierung: $165.367.683.581

Preis: $9.007,31

Volumen (24H): 46.826.931.120 $

Veränderung (24H): 0,79%

BTC/USD: Ist die 10.000-Dollar-Marke die mögliche lokale Höhe?

Unsere letzte Bitcoin (BTC)-Preisprognose hat sich erfüllt, als der Haupt-Krypto seinen Widerstandswert von 9.165 $ erreichte und derzeit darunter gehandelt wird.

Betrachtet man das 4H-Chart, so steht Bitcoin (BTC) vor einer Korrektur, nachdem es nicht über die 9.200 $-Marke fixiert werden konnte. Der derzeitige Rückgang geht auch mit einem Rückgang des Handelsvolumens einher.

Im Moment befindet sich die nächste Unterstützungsebene in der Nähe der 8.600 $-Zone, wo die Verkäufer den Kurs senken könnten, bevor die Käufer wieder ins Spiel kommen. Wenn die Bären die $8.600-Marke durchbrechen, dann wird ein Aufwärtsszenario aufgehoben.

Betrachtet man den täglichen Zeitrahmen, so bewegt sich Bitcoin (BTC) auf ein entscheidendes Niveau von 9.500 $ zu.

Es ist genügend Liquidität für Krypto vorhanden, da das Handelsvolumen auf einem relativ hohen Niveau bleibt. Darüber hinaus befindet sich der MACD-Indikator (Moving Average Convergence/Divergence) im grünen Bereich, was die Dominanz der Käufer bestätigt.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde Bitcoin bei $8.873 gehandelt.